Existenzgründung und Sicherungsberatung

„Der Unternehmer heißt Unternehmer, weil er etwas unternimmt", sagt ein altes Sprichwort. Doch bevor Sie eine Existenz gründen, sollten Sie sich beraten lassen, damit aus Ihrer Unternehmung keine Expedition ins Ungewisse, sondern ein erfolgreicher Vorstoß in die Zukunft  wird. Hier finden Sie uns als Lotsen bei Ihrem Kurs zu neuen Ufern Wir sorgen mit unserem Wissen und unserer Erfahrung dafür, dass Sie nicht Schiffbruch erleiden.

Eine Reihe von Dingen sollten Sie mit uns gemeinsam zur Existenzgründung prüfen. Dazu gehört immer auch die Absicherung für eventuelle Krisenzeiten.

Eine erste kleine Checkliste sollte so aussehen:

  • Wie sieht Ihr Geschäftsmodell aus?
  • Haben Sie einen Businessplan?
  • Haben Sie Anspruch auf Fördermittel?
  • Was für Gewerberäume benötigen Sie?
  • Welche Behörden und Ämter sind für Sie zuständig?
  • Gibt es Berufsverbände oder Kammern für Ihre Unternehmung?
  • Werden Sie Mitarbeiter einstellen?
  • Was haben Sie an Vorsorge für Unfälle, Alter und andere Ereignisse getroffen?

Was Sie auch vorhaben - lassen Sie sich vor dem Start umfassend und kompetent von unseren Experten beraten. Wir möchten, dass sie langfristig Erfolg haben.